Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Seriensport- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Flaggenkunde- Spende
Rundstreckenpokal- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Kontakt Smilie-Seite
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.229 mal aufgerufen
 Technik
Seiten 1 | 2
hh Offline




Beiträge: 621

30.06.2003 14:19
Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

Da ich meinen letzten Lauf in Hockenheim nicht mit dem alten Vorderreifen
mitfahren konnte(er rutschte bei der der geringsten Schräglage) würde mich mal interessieren wie lange Ihr eure Reifen auf der Strecke quält bevor Ihr neue aufzieht?
Grüsse Hans und nicht vergessen erst anhalten vor´m absteigen!

Stefan#523 Offline




Beiträge: 132

30.06.2003 16:12
#2 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

Hallo Hans,
ich fahre meine Reifen 2 Veranstaltungen also keine 300 km.
Ich hab eigentlich nur mit den Ohren geschlackert als ich hörte wie lange die bei dir halten.
Nicht das ich denke das die bloß 300 km halten. Aber ich weiß das ich keinen Platz im Rennen verlieren möchte weil der Reifen nicht mehr klebt.
Ich weiß das wenn du immer Gas geben möchtes solltes du den Vorderen alle 2 Läufe und den Hinteren jeden Lauf wechseln. Auch wenn das weh tut.

Gruß Stefan

hh Offline




Beiträge: 621

30.06.2003 18:02
#3 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

Hallo Stefan
Ich hab ja nicht gesagt das die Reifen bei mir so lange gehalten haben nur das ich
sie so lange drauf habe.Aber jetzt weiss ich auch warum in Oschersleben die
Rutscherei anfing und jetzt in Hockenheim der Vorderreifen garnicht mehr wollte.
Werd fürs Wochenende vorne einen neuen draufmachen und hinten hat er jetzt
Colmar Berg und 16 Runden Bumeltempo in Hockenheim mitgemacht müsste also für
den Nürburgring noch gut sein oder??

Grüsse Hans und nicht vergessen erst anhalten vor´m absteigen!


DANNY Offline

ROSSI-FAN


Beiträge: 208

30.06.2003 19:23
#4 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

traus mich gar net sagen, aber auf meiner zxr750 hatte ich nen slick rund 7 veranstaltungen mit je mindestens 2tagen pro veranstaltung drauf... und der hatte die fette 750er noch immer voll im griff... schrägelage bis die wanne aufsetzte...

reifenwärmer sind in hinsicht "reifen-sparen" erste sahne... ein satz slicks hält fast doppelt solange mit reifenwärmer als im vergleich zur noch "reifenwärmerlosen" zeit

das geld für die reifenwärmer haben wir schon wieder längst hereingeholt... und dass reifenwärmer auch für ne gewissen entspannung im hirn sorgt is auch klar... du kannst raus und schon volle kanne geben > der klebt einfach fantastisch... mach ich zwar net, fahr immer ne relativ langsame einrollrunde, aber es beruhigt trotzdem zu wissen...


yo ich weiß... ihr dürft weder slicks noch reifenwärmer benutzen...

DANNY

FERIEN, URLAUB und RENTE sind COOL
.

Zukki Offline

Frischling

Beiträge: 3

01.07.2003 10:16
#5 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

Also immer wenn ich bei nem Renntraining bin, hält z.b. der Hinterreifen 2Tage.
Dann ist er völlig im Arsch. Zum AB heizen würde er noch gehen, da er in der Mitte
dann noch gut ist. Gruß Zukki

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

01.07.2003 13:10
#6 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

Hallo Jungs
Also als ich noch 2001 IDM Supersport gefahren bin war auf jedem
Training ein neuer Drauf.
Bin allerdings 2000 im Seriensport eine ganze Saison mit nem Satz gefahre
den Vorderreifen hab ich gebrauch vom Merkens bekommen.Waren aber auch MEZ
3 Racing und net der Rennsport.
Gruß
Micha

GTS Offline

ZX6-R RIDER

Beiträge: 76

01.07.2003 16:27
#7 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

@Zukki:

Was für Reifen fährst DU denn ???

Gruß

GTS

Mirko Offline

Eselflüsterer


Beiträge: 66

05.08.2003 13:30
#8 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

Hallo..

Woran erkennt man denn an einem Reifen das er nicht mehr so gut ist (ohne ihn jetzt zu fahren) gibts da möglichkeiten?oder kann man sowas nur in der Praxis sehen?




Gruß Mirko


"Der mit dem Esel tanzt"

Meine Galerie !!!neue Bilder!!!

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

05.08.2003 13:57
#9 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

also deine frage verstehe ich nicht so richtig....
ohne ihn zu fahren giebt es keine Möglichkeit zu sagen wie es um seinen Grip bestellt ist
den auch ein behutsam unter der verschleisgrenze abgefahrener reifen kann noch mördergrip aufbauen.wobei auch das gegenteil der fall sein kann.Du kannst einen reifen mit nur 5 runden plattmachen indem du ihn nicht richtig warm fährst sondern ihm gleich alles abverllangst was geht. (vorrausetzung du bleibst sitzen).
Also warum willst du einen reifen beurteilen wenn du ihn nicht fahren willst ???
oder meinst du etwa wenn du dir ne gebrauchte pelle zulegst ???


gruß Micha
Schraddelheimer

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

05.08.2003 13:59
#10 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

also deine frage verstehe ich nicht so richtig....
ohne ihn zu fahren giebt es keine Möglichkeit zu sagen wie es um seinen Grip bestellt ist
den auch ein behutsam unter der verschleisgrenze abgefahrener reifen kann noch mördergrip aufbauen.wobei auch das gegenteil der fall sein kann.Du kannst einen reifen mit nur 5 runden plattmachen indem du ihn nicht richtig warm fährst sondern ihm gleich alles abverllangst was geht. (vorrausetzung du bleibst sitzen).
Also warum willst du einen reifen beurteilen wenn du ihn nicht fahren willst ???
oder meinst du etwa wenn du dir ne gebrauchte pelle zulegst ???


gruß Micha
Schraddelheimer

Mirko Offline

Eselflüsterer


Beiträge: 66

05.08.2003 14:12
#11 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

ja genau habe einen gebrauchten satz Reifen bekommen und deshalb meine frage....dachte das es irgendwelche merkmale gibt das zu sehen..der satz soll auch nur ein renntraining halten....




Gruß Mirko


"Der mit dem Esel tanzt"

Meine Galerie !!!neue Bilder!!!

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

05.08.2003 14:28
#12 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

nein die gibt es defenitiv nicht (verläsliche)
einfach draufziehen und warm fahren dan zeige es sich wie gut sie noch beinander sind.
welche Marke ist der satz ??

gruß
Micha
Schraddelheimer

Mirko Offline

Eselflüsterer


Beiträge: 66

05.08.2003 14:32
#13 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

ist ist ein metzeler rennsport satz....dann lasse ich mich mal überraschen...




Gruß Mirko


"Der mit dem Esel tanzt"

Meine Galerie !!!neue Bilder!!!

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

05.08.2003 14:41
#14 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

der tut nicht weh ist sehr gutmütig und auch ein breiter grenzbereich ist da
Luftdruck vorne 2,1 hinten 1,9 gruß und Spaß
Micha
Schraddelheimer

Mirko Offline

Eselflüsterer


Beiträge: 66

05.08.2003 14:49
#15 RE:Wie lange fahrt Ihr eure Reifen auf der Rennstrecke? antworten

wie vorne mehr als hinten???oder war das ein dreher von dir?




Gruß Mirko


"Der mit dem Esel tanzt"

Meine Galerie !!!neue Bilder!!!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der Seiten, die von "www.Serien-Supersport.de" aus gelinkt werden!
Welche Rennserie würdest Du fahren bei gleichem Streckenangebot?
Rundstreckenpokal
Seriensport
Ihr Name:

Kommentar:

VIELEN DANK AN DIE SPONSOREN!!

Routenplaner Wetter