Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Seriensport- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Flaggenkunde- Spende
Rundstreckenpokal- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Kontakt Smilie-Seite
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 864 mal aufgerufen
 Technik
TC Offline




Beiträge: 108

02.10.2003 16:17
offene Luftfilterbox antworten

Hallo,

weiß jemand welcher Hersteller eine offene Luftfilterbox für ein ZX9-R anbietet?
Ist so eine Investition sivoll?

Gruß
TC

DDNDRF ( Gast )
Beiträge:

02.10.2003 16:25
#2 RE:offene Luftfilterbox antworten

meinst du sowas
und darauf vier pilze von K&N ?
...---***Du magst mich nicht ? Liegt sicher daran das Du mich nicht kennst !***---...


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
TC Offline




Beiträge: 108

02.10.2003 16:27
#3 RE:offene Luftfilterbox antworten

Ja so was ähnliches, mein Kumpel fährt eine R1 und er hat einfach einen anderen (offenen) Deckel für die Luftfilterbox.
Hast Du bereits Erfahrungen damit gesammelt?
Gruß
TC

DDNDRF ( Gast )
Beiträge:

02.10.2003 16:32
#4 RE:offene Luftfilterbox antworten

ich bin gerade selber am rum fragen ob ich meinen schweren kasten durch sowas ersetzen soll, macht sicher was her, dynojet kit rein und die leistung sollte nicht weniger werden !
...---***Du magst mich nicht ? Liegt sicher daran das Du mich nicht kennst !***---...

TC Offline




Beiträge: 108

02.10.2003 16:38
#5 RE:offene Luftfilterbox antworten

Der Vergaser Kit von Dynojet ist ja nicht so teuer ca 150 € in Verbindung mit einem offenen Luftfilter können dann bestimmt noch ein paar milliPSchen rausgekitzelt werden.
Laß mich wissen wenn Du was neues weißt oder Deine ersten Erfahrungen gemacht hast.
Gruß
TC

DDNDRF ( Gast )
Beiträge:

02.10.2003 16:39
#6 RE:offene Luftfilterbox antworten

spätestens im januar habe ich meinen mist ausgetauscht !
...---***Du magst mich nicht ? Liegt sicher daran das Du mich nicht kennst !***---...

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

02.10.2003 16:45
#7 RE:offene Luftfilterbox antworten

...na da hoffe ich für euch das ihr auch nen eigenen Prüfstand habt um die sache sauber abzustimmen....an sonsten kostet es erst ma richtig Leistung und dann richtig Geld für Prüfstandsstunden::::

@TC is im Seriensport eh nich erlaubt

@DDNDRF bist da sicher was da schreibst ??? so einfach geht da ma ga nix von wegen
Airbox drauf und Dynojet rein und fettich is...ne ne da brauchts schon mehr dazu um erliche Leistung zu gewinnen net die im OHR sondern die an der Hinterpelle.Aber die Erfahrung könnt ihr einfacher machen.schraubt euch doch einfach ma nen Renntop an die Original Krümmer und fahrt damit Soundmässig seit ihr warscheinlich sehr schnell
aber geh dann ma aufen Prüfstand (da bleibt dann kein Auge trocken,versprochen)
nix mit Power ohne ende sondern Rückwertstuning ist das ergebnis.

Gruß
Micha

Ps: @TC deine 9er hat ansaugseitig nicht wirklich ne drossel drin da ist Kawa führend

bremst erst wenn er Gott sieht.......

TC Offline




Beiträge: 108

02.10.2003 16:54
#8 RE:offene Luftfilterbox antworten

Danke Micha,
da es im Seriensport eh nicht erlaubt ist kann ich mir das Geld sparen.
Auf dem Prüfstand mit offener Akra Racinganlage hat mein Bike es auf stolze 155 PS am Getriebeausgang gebracht. Nur hatte die Leiszungskurve zwei kleinere Löcher (Einbrüche), mein Händler meinte die könnte man mit einem offenen Luftfilter und evtl. andere Vergasernadeln wegoptimieren.
Gruß
TC

DDNDRF ( Gast )
Beiträge:

02.10.2003 17:01
#9 RE:offene Luftfilterbox antworten

das mit dem renntopf habe ich schon mit bekommen, mein laser funktioniert mit der originalen krümmer anlage garnicht(obwohl sich das zum originalen was die vmax am ende der zielgeraden anging nix nahm), mein kumpel sein bsm vampire bei ihm schon einiges besser, mal davon abgesehen bin ich eh auf der suche nach ner neuen krümmer anlage da meine ordentlich rost angesetzt hat!

also,

K&N Lufi
Dynojet Kit
andere Krümmeranlage
und nen guten Racetopf

ordentlich abstimmen lassen und schon sollte man mehr haben als vorher!
...---***Du magst mich nicht ? Liegt sicher daran das Du mich nicht kennst !***---...

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

02.10.2003 17:09
#10 RE:offene Luftfilterbox antworten

@TC ja ist sicher möglich die weg zu bekommen aber ist,s das Geld wert, ich denke nicht.Man sagt ein Motorrad mit original motor ist gegenüber einer gemachten
Maschine also sagen wir + 5-8Ps mehr ca.0,5sec langsamer in Hockenheim Kleiner Kurs
weil für leistung brauchste gerade wege schneller rein kannst net und schneller raus auch net nur beim aufrichten und beschleunigen bist bischen besser dafür musst früher bremsen weil eben bischen schneller angeflogen kommst.

@DDNDRF ja so kann es was werden nur bei deiner Maschine ohne eingriffe in Motor
sind das teuere PSschen weil da vieleicht 5 bei rauskommen für ca. 2300€

gruß
Micha

bremst erst wenn er Gott sieht.......

DDNDRF ( Gast )
Beiträge:

02.10.2003 17:16
#11 RE:offene Luftfilterbox antworten

ich muss eh erstmal in meinen motor rein gucken, nach dem ich ihn morgen ausbauen werde !

wenn nicht werde ich für vieleicht 500€ 40PS mehr haben
...---***Du magst mich nicht ? Liegt sicher daran das Du mich nicht kennst !***---...

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

02.10.2003 17:20
#12 RE:offene Luftfilterbox antworten

ja dann bastel dir ma nen 6er motor da rein
bremst erst wenn er Gott sieht.......

Gast
Beiträge:

02.10.2003 18:03
#13 RE:offene Luftfilterbox antworten

Hast schon recht Micha, das ist das Geld nicht wert. Spar ich mir die paar Mücken lieber für die Seriensport saison nächstes Jahr. Die wird bestimmt teuer genug.

Bin mal gespannt auf die neue offene Klasse die es nächstes Jahr geben soll.

TC Offline




Beiträge: 108

02.10.2003 18:06
#14 RE:offene Luftfilterbox antworten

Mist war nicht eigeloggt als ich den letzten Thread geschrieben habe
Gruß
TC

Stefan#523 Offline




Beiträge: 132

02.10.2003 20:09
#15 RE:offene Luftfilterbox antworten

Das ist es auch was die Serie so günstig macht. Klar holt man aus ner 400er zB 20 Ps mehr.
Aber nicht mit diesem oder jenem. Wenn dann muß man alles machen und richtig vernüftig abstimmen. Da kann ich Micha nur recht geben. Nicht umsonst gibt es soviele Tuner die dann doch nichts bringen. Auf der Strecke bringen mir 20 Ps mehr nicht mal immer was. Oft genug habe ich mich wundern müßen das ich mit 20 weniger doch ne schneller Runde gedreht habe. Ich kann eigentlich nur einen Tip geben. 1. viel fahren. Ach noch einen "Fahrwerk"!!
Denke das macht schneller wie ein paar Pferde mehr.

Gruß Stefan

 Sprung  
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der Seiten, die von "www.Serien-Supersport.de" aus gelinkt werden!
Welche Rennserie würdest Du fahren bei gleichem Streckenangebot?
Rundstreckenpokal
Seriensport
Ihr Name:

Kommentar:

VIELEN DANK AN DIE SPONSOREN!!

Routenplaner Wetter