Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Seriensport- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Flaggenkunde- Spende
Rundstreckenpokal- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Kontakt Smilie-Seite
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.162 mal aufgerufen
 Technik
hh Offline




Beiträge: 621

11.01.2004 12:17
Radialbremspumpe??? antworten

Hallo@all
Danny und Stefan haben ja so ein Teil montiert.
Jetzt spiele ich auch mit dem Gedanken mir so eine Pumpe
zu besorgen.
Wo bekommt man so ein Teil her und wie sieht es mit
einer ABE oder einem Gutachten aus??
Stefan hat mir schon ein paar Tipps gegeben.
Grüsse Hans und nicht vergessen erst anhalten vor´m absteigen!


hh Offline




Beiträge: 621

12.01.2004 15:47
#2 RE:Radialbremspumpe??? antworten

Supi!!
Hab in einem anderem Forum jemanden gefunden der mir
das Gutachten geschickt hat.
Wenn noch jemand das Gutachten braucht einfach melden.
Grüsse Hans und nicht vergessen erst anhalten vor´m absteigen!


Idefix Offline

Knieschleif Köter#21

Beiträge: 80

08.02.2004 20:41
#3 RE:Radialbremspumpe??? antworten

Mmh is es denn wirklich soooo bemerkbar wenn man son Ding dran hat? Und wie macht es sich bemerkbar? Kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen. Kenne auch leider keinen der son Ding dran hat...
Gruß
Stefan

Das leben ist zu kurz um Tüv geprüft Motorräder zu fahren!

Idefix Offline

Knieschleif Köter#21

Beiträge: 80

10.02.2004 18:21
#4 RE:Radialbremspumpe??? antworten

HALLO!? Kann oder will mir keiner Antworten
Gruß
Stefan

Das leben ist zu kurz um Tüv geprüft Motorräder zu fahren!

hh Offline




Beiträge: 621

10.02.2004 18:28
#5 RE:Radialbremspumpe??? antworten

Hallo Stefan
Stefan#523 und Danny sind total begeistert von der Pumpe.
Mir geht es darum das nicht nach 3 Runden der Bremshebel
bis zum Lenker gezogen werden kann und das soll bei so einer
Pumpe halt nicht mehr passieren.
Was sonst noch besser sein soll kann Dir am
besten jemand sagen der so ein Teil montiert hat.
Hier stehen noch ein paar Sachen dazu:
http://211760.homepagemodules.de/t337132...sbelaumlge.html
Grüsse Hans und nicht vergessen erst anhalten vor´m absteigen!

Idefix Offline

Knieschleif Köter#21

Beiträge: 80

10.02.2004 19:26
#6 RE:Radialbremspumpe??? antworten

Danke für die Antwort Hans. Hoffentlich sagen die anderen beiden auch noch was dazu *winkmitdemzaunpfahl*

Und was bringen diese Floater oder wie die Teile heißen zum schwimmendem lagern der Bremscheibe?

Gruß
Stefan

Das leben ist zu kurz um Tüv geprüft Motorräder zu fahren!

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

11.02.2004 16:27
#7 RE:Radialbremspumpe??? antworten

die dinger sind dzu da damit die bremse sofort nach dem bremsen wieder frei ist und net nachhinkt.

gruß
Micha


bremst erst wenn er Gott sieht.......

Stefan#523 Offline




Beiträge: 132

11.02.2004 16:43
#8 RE:Radialbremspumpe??? antworten

@ Stefan
mir hat das auf der Kurzanbindung NR 4 Sec. pro Runde gebracht. Ich kann seit dem immer am gleichen Punkt bremsen vorher ging das nicht. Und wie Hans schreibt man bremst mit einem Finger und zieht nicht soweit bis man sich die Finger klemmt:-)
Es lohnt sich

Gruß Stefan

Idefix Offline

Knieschleif Köter#21

Beiträge: 80

11.02.2004 17:32
#9 RE:Radialbremspumpe??? antworten

In Antwort auf:
die dinger sind dzu da damit die bremse sofort nach dem bremsen wieder frei ist und net nachhinkt.

Und gibt es bei den Teilen auch gute und schlechte??

Sorry aber mit dem Thema Brems hab ich mich noch gar nicht auseinander gesetzt.

Gruß
Stefan

Das leben ist zu kurz um Tüv geprüft Motorräder zu fahren!

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

11.02.2004 17:36
#10 RE:Radialbremspumpe??? antworten

...ich lasse meine scheiben immer beim Spiegler umbauen ,dann ist sicher das es gut sind....aber ich denke mal das es solche und solche gibt.

gruß
Micha
bremst erst wenn er Gott sieht.......

 Sprung  
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der Seiten, die von "www.Serien-Supersport.de" aus gelinkt werden!
Welche Rennserie würdest Du fahren bei gleichem Streckenangebot?
Rundstreckenpokal
Seriensport
Ihr Name:

Kommentar:

VIELEN DANK AN DIE SPONSOREN!!

Routenplaner Wetter