Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Seriensport- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Flaggenkunde- Spende
Rundstreckenpokal- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Kontakt Smilie-Seite
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.090 mal aufgerufen
 Berichte und Fotos von den Veranstaltungen und Rennen
#710 Offline



Beiträge: 59

08.04.2004 16:00
Back from Rijeka antworten

5 super sonnige Tage bei ca. 15-20°C auf einer der geilsten Rennstrecken Europas ... was gibt es zum Saisonstart schöneres

Die Veranstaltung von "Dreier Racing" war wie immer sehr gelungen. Viele Lizenzfahrer, speziell aus dem Seriensport, waren da und es wurde das 2004er Material ausgiebigst getestet. U.a. anwesend: Claus Ehrenberger (neue GSXR-750), Markus Bodin dex Ex-ProSuperbiker (neue GSXR-750), Wolfgang Müller (ZX10R), Heger (neue R1), Thomas Pfisterer, Klaus Herzog, Mario Josic und der MC Hannover mit Reimann, Brüggemann und Buchmann!

Es gab nur freies Fahren von 9-17h und ein paar Sprintrennen zur Auflockerung mit 90 Teilnehmern. Also extrem viel Fahrtzeit. Leider gab es auch etliche Stürze, u.a. hat es Thomas Pfisterer erwischt der deshalb die 1000km nicht fahren kann, aber bis zum Saisonstart wieder fitt sein sollte. Mich hat's auch erwischt, aber außer Materialschaden und diversen Prellungen nix weiter passiert.

Der Speed war für Saisonstart schon ziemlich hoch. Das sah man besonders in den 8-Runden-Sprintrennen in den üblichen Klassen. Ehrenberger fuhr 1:36er und die besten Seriensportler 1:36 hoch bis 1:38. Zum Vergleich: Jürgen Ölschläger hatte am Sonntag mit seiner IDM-Blade 1:32,6 gefahren! Besonders bemerkenswert die Leistung von Ray Buchmann auf seiner CBBR600-RR mit 1:37 hoch ... ein Podiumkandidat in Klasse 4 würde ich sagen. Ich selbst habe die V2-Klasse mit 22s Vorsprung und konstant niedrigen 40er Zeiten gewonnen. War keine Konkurenz da bzw. leider verstehen es viele DUC-Fahrer nicht ihr Gerät artgerecht zu bewegen
Als Abschluß gab es dann noch ein Rennen der besten sieben jeder Klasse und da konnte ich sogar von 19 auf 10 fahren (bei 3 Ausfällen). Nicht schlecht auf diser Strecke die sehr Leistungsgewicht-abhängig ist.

Achja, ich hatte 2 Sätze des neuen Bridgestone BT002 dabei ... ein super Reifen und eine echte Alternative zum Supercorsa oder MEZ Rennsport!!! Kann die Testergebnisse der PS nur bestätigen.

Unserere Truppe (16 Leute) hatte super viel Spaß und als Saisonstart wird diese Veranstaltung wohl zur Institution werden

Reporter-Grüße
CD #606

-----------------------------------------------
racing is safer than cruising and much more fun

hans#444 Offline

grüner


Beiträge: 552

08.04.2004 19:57
#2 RE:Back from Rijeka antworten

5 Tage fahren?!??!?!
will auch!

Was kostet denn sowas Carsten??

Und was hat der Thomas denn für Verletzungen??
Ach ja noch HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Sieg!
Grüsse Hans und nicht vergessen erst anhalten vor´m absteigen!

#710 Offline



Beiträge: 59

08.04.2004 20:43
#3 RE:Back from Rijeka antworten

319€ mit Frühbucherabatt, sonst 369€. Rijeka ist grundsätzlich sehr günstg und bei 4 oder 5 Tagen lohnt sich auch die Anfahrt. Mal davon abgesehen, dass das eine supergeile, anspuchsvolle Strecke ist. Nicht so ein F1-GP-Retorten-Kurs. Gibt es im Oktober nochmal, 4 Tage für 296€

Thomas hat wohl schwere Prellungen an der Hand. Ob auch was gebochen war weiß icht nicht sicher, glaube aber nicht.

Grüßle
CD

-----------------------------------------------
racing is safer than cruising and much more fun

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

09.04.2004 09:48
#4 RE:Back from Rijeka antworten

Hallo @all

erst mal gut das alle wieder heile oder mehr oder weniger heile daheim sind.
CD habe gerade erfahren das wir in der selben Manschaft fahren

gruß
Micha
bremst erst wenn er Gott sieht.......

#710 Offline



Beiträge: 59

09.04.2004 14:24
#5 RE:Back from Rijeka antworten

Yepp Michael!

Hat Dein Namensvetter richtig gut hinbekommen. Das erleichtert die Saison schonmal deutlich

Gruß an den Mannschaftskameraden
CD

-----------------------------------------------
racing is safer than cruising and much more fun

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

09.04.2004 20:26
#6 RE:Back from Rijeka antworten

...jo das spart diesen oder jehnen € und macht sich auch nicht schlecht in nem Ausdruck


Wer ist morgen nu alles in Hockene ???

ich komme auf jeden fall


gruß
Micha
der natürlich seine Manschaftskameraden grüßt


bremst erst wenn er Gott sieht.......

eure Fotos »»
 Sprung  
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der Seiten, die von "www.Serien-Supersport.de" aus gelinkt werden!
Welche Rennserie würdest Du fahren bei gleichem Streckenangebot?
Rundstreckenpokal
Seriensport
Ihr Name:

Kommentar:

VIELEN DANK AN DIE SPONSOREN!!

Routenplaner Wetter