Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Seriensport- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Flaggenkunde- Spende
Rundstreckenpokal- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Kontakt Smilie-Seite
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.256 mal aufgerufen
 Renntraining
Seiten 1 | 2
hans#444 Offline

grüner


Beiträge: 552

21.09.2004 12:25
#16 RE:Oschersleben 22+ 23.September / Mi.+Do. antworten

So gleich geht es los hoffentlich wird das Wetter besser!
Grüsse Hans und nicht vergessen erst anhalten vor´m absteigen!


nobman#537 Offline




Beiträge: 36

30.09.2004 07:09
#17 RE:Oschersleben 22+ 23.September / Mi.+Do. antworten

Ja Hans wie war et denn?
Trocken geblieben oder konntse Deien Regenperformance verbessern?

gruss nobman

hans#444 Offline

grüner


Beiträge: 552

30.09.2004 17:14
#18 RE:Oschersleben 22+ 23.September / Mi.+Do. antworten

Hallo Nobman
Kleiner Bericht vom Rennen.
Es starteten 37 Teams
LeMans Start.
Hatte das Motorrad von Stefan nach Rundenzeiten 1,41min
ca. so auf dem 7-9 Startplatz geschoben.
Der Start klappte auch ganz anständig.



Nach der zweiten Runde war Stefan schon auf Platz 5.

Nach ca. 25 Minuten kommt Stefan rein.
Transponderübergabe und los.Bin eigentlich nur andauernt Fahrer am überholen.
Naja auch mal schön!
Nach ca.30 Minuten wieder rein Stefan ist wieder dran.
Wir waren mittlerweile auf Platz 7 zurückgefallen da ich nicht unter eine 1,47min kam
wohl bei sehr starkem Verkehr.
Stefan macht aber wieder Zeit gut.
Nach ca. 20 Minuten kommt Stefan wieder rein aber ich bin noch garnicht fertig
da wir eigentlich 30 Minuten abgesprochen hatten.
Schick Ihn direkt wieder raus.
Schnell die Reifenwärmer ab und Helm und Handschuhe an und da ist Stefan auch schon wieder.
So zweiter Turn eigentlich genau so wie der erste,andauernd Fahrer am überholen.
Werde pro Turn ca. von 3-5 Fahren überholt.

Dann nach ca.30 Minuten wieder rein und Stefan wieder raus.
Stefan hatte unsern Bekannten gesagt der uns etwas half das ich die Regenreifen montieren soll
da es wohl gleich anfangen wird zu regnen.
Also ich ruckzuck die anderen Felgen drauf(neue Pirelliregenreifen)
Doch aufeinmal ist das Safetycar auf der Strecke da sich jemand ordentlich hingelegt hat und das Klinomobil auf die Strecke muss.Es hat auch mittlerweile angefangen zu regnen.(suuuupi)
Entlich verlässt das Saftycar die Strecke und Stefan kommt rein.
Wir waren nun auf Platz 7 und die Zeit die ich in den ersten zwei Turns hab liegen gelassen
konnte ich jetzt ja wieder rein fahren.(hätte)
Die erste Runde war ne 2,23min die zweite ne 2,10min und die dritte dann schon eine 2,02min.
Ich überholte das ganze Starterfeld sogar hatten manch andere auch Regenreifen drauf aber
die vergassen Gas zu geben.Die meisten fuhren Zeiten zwischen 2,20min und 2,30min.

Meine Gedanken waren schon bei der Siegerehrung.
"Toll doch noch ein schöner Abschluss dieses Jahr".
Ausserdem wollte ich wieder etwas Tempo rausnehmen da ich ja sowieso an allen
anderen verbei flog.
Jo noch nicht zu Ende gedacht klappte mir beim anbremsen der letzten Kurve vor Start und Ziel der Lenker ein das Moped rutschte in den Kies überschlug sich und das wars dann.
Ich blieb unverletzt.

So schnell kanns gehen.
Wir sind dann noch 24 geworden.

Hier ein paar Fotos:

Stefan und Mark Ihre Mopeds

alle beim futteren nach dem Rennen

hmm lecker naja bin ja auch 3ter geworden(Mark)ganz links

kann man mal sehen die orginal Scheibe ist richtig stabil


Ratespiel "was ist das"???

Ach ja weiss bis jetzt noch immer nicht wieso ich überhaupt gestürzt bin????


Bilanz für diese Jahr:
Habe festgestellt das ich das ganz Jahr den Reifendruck
mit einem Prüfer kontrolliert hab welcher 0,5 Bar zu wenig anzeigte.
Also anstellte 2 Bar hatte ich 1,5 Bar im Reifen.

Nächste Veranstaltung alle Ersatzteile die ich habe auch mit zur Rennstrecke nehmen.

Das Heck hab ich wieder runtergeschraubt.
Die zwei Unterlegscheiben entfernt.
Mehr Gripp am Hinterrad.

Es geht noch viel schneller!
Grüsse Hans und nicht vergessen erst anhalten vor´m absteigen!

schkoonk Offline




Beiträge: 125

30.09.2004 18:26
#19 RE:Oschersleben 22+ 23.September / Mi.+Do. antworten

Det iss doch wohl net der Sammler vom Akrapovic....der kriegt aber auch wirklich alles klein....

Tannenzäpfle Offline

Schraddelheimer


Beiträge: 412

30.09.2004 20:11
#20 RE:Oschersleben 22+ 23.September / Mi.+Do. antworten

Hallo HH


Also ich kann dir sagen das das teil in titan etwa 300€ kostet hab ich mir auch ma zerfallen.


trotzdem haste fein gemacht !!

Ich meine damit deine aktion im regen vor dem Sturz


gruß
Micha
bremst erst wenn er Gott sieht.......

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der Seiten, die von "www.Serien-Supersport.de" aus gelinkt werden!
Welche Rennserie würdest Du fahren bei gleichem Streckenangebot?
Rundstreckenpokal
Seriensport
Ihr Name:

Kommentar:

VIELEN DANK AN DIE SPONSOREN!!

Routenplaner Wetter