Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Seriensport- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Flaggenkunde- Spende
Rundstreckenpokal- Reglement Termine Ergebnisse- Meisterschaftsstände- Kontakt Smilie-Seite
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 770 mal aufgerufen
 Allgemein
Schroddel Offline




Beiträge: 40

29.09.2005 14:22
an alle Fahrer und Interessenten der Klasse Supersport antworten

Hallo zusammen!

Wir ihr ja gesehen habt, hatte Michael die Idee mit den Handzetteln. In der Zwischenzeit wurde einer erstellt (siehe mein Posting im Allgemeinen Forum) und in Hockenheim am Donnerstag verteilt. Hier kam von einigen Interessierten folgende Frage: die neue 6er Kawa hat ja dummerweise 636 ccm. Die müßten ja dann theoretisch in der Stock oder Open fahren, was ja nun überhaupt keinen Sinn macht.

Nun die Frage an alle: Wäre es für euch Supersportler in Ordnung, wenn sich Michael beim DMSB für eine Erweiterung des Supersport Reglements auf 636 ccm einsetzt? Ihr sollt in dieser Sache auf keinen Fall übergangen werden. Denn wenn wir uns für die neue (und bessere) Saison einsetzen wollen, dann sollten wir das demokratisch machen. Die Idee das beim DMSB erwirken zu wollen ist folgende: Kawa ist verkaufszahlenmäßig immer noch gut dabei. Und durch diese ganzen Team Green Aktionen etc. sind die Kawafahrer auch relativ gut organisiert. Es gibt eine ganze Menge Veranstaltungen, die die Kawa-Enthusiasten zusammen halten. Wenn wir von denen auch nur ein paar Leute in den Rundstreckenpokal kriegen könnten, könnte vielleicht ein gewisser Domino-Effekt durch Mund-zu-Mund-Propaganda erzielt werden.

In der Open haben wir ja auch zwei Leute (Michael Geiger und Jürgen Müller) die mit ner Kawa immer ganz vorne dabei sind.

Bitte, gebt eure Meinung zu diesem Thema hier im Forum oder wenn ihr wollt per mail an Michael Geiger (info@sp12.com) ab. Wobei ich persönlich das Forum besser finde, dann haben alle den gleichen Infomations-Stand und können auf Meinungen reagieren.

Ihr habt die Möglichkeit aktiv an einer Reglements-Gestaltung mitzuwirken, also bitte.

Viele Grüße, Norbert und Karin

hans#444 Offline

grüner


Beiträge: 552

30.09.2005 22:38
#2 RE: an alle Fahrer und Interessenten der Klasse Supersport antworten

Also ich bin dagegen.Aber die Mehrheit soll entscheiden.
Meine alte ZX6R Bj.00 mit ca 100PS hat es gegenüber den neuen
oder getunten Modellen schon sehr schwer.Wenn jetzt aber
die 636 auch noch dazu kommt wirds noch schwerer.
Grüsse Hans und nicht vergessen erst anhalten vor´m absteigen!


vieaz400 Offline




Beiträge: 63

01.10.2005 00:13
#3 RE: an alle Fahrer und Interessenten der Klasse Supersport antworten

hi zusammen
also ich finde die idee nicht gut!das regelwerk ssp geht welt weit nur von 600ccm aus keine ccm mehr!ich kann da keinen sinn drin sehen und es würde nur dazu führen das weitere ssp 600 fahrer mit dann nur 600 abwandern!den eine gut gemachte 2005er 636 kawa ist für 140-145ps gut!das sind leistungen die sogar in der ssp wm nur von 1-5 teams erreicht werden(140ps)!desweitern finde ich deinen satz von wegen 636er in stock macht keinen sinn schwach!errinnere dich doch selber mal wie schwer du dich selber in dahlem im 1rennen getan hast mit ner 6er(2kampf)bis letzte der vorletzte runde!und soviel wie ich mich errinnere haste den verloren!so und mehr möchte ich zu diesem thema nicht schreiben!636ccm in der ssp nein(nö)keinen bock drauf!oder es sei dises fahr zeuge bekommen ein gewichts plus von 10kg!
mfg
vieaz400

Schroddel Offline




Beiträge: 40

01.10.2005 10:36
#4 RE: an alle Fahrer und Interessenten der Klasse Supersport antworten

Um hier mal ein generelles Mißverständnis auszuräumen. Der Beitrag zu den 600er wurde nicht von Norbert selbst, sondern von mir, Karin, seiner Freundin geschrieben. Ich war in Hockenheim und habe Flyer verteilt, und wurde dort von sehr vielen 6er Kawa-Fahrern angesprochen, in welcher Klasse sie denn fahren müßten, wenn sie Interesse hätten. Daraufhin habe ich mich mit Michael Geiger in Verbindung gesetzt, und ihm dieses Problem geschildert. Ich gebe zu, dass mein technisches Wissen offensichtlich etwas eingeschänkt ist. Wieviel PS man aus einer 6er Kawa holen kann ist mir nicht bewußt, und ehrlich gesagt auch relativ egal. Ich mach den Aufwand nicht für Norbert oder sonstwen, sondern für den Rundstreckenpokal insgesamt. Und wenn ich mich mit den technischen Details jeder Klasse auseinander setzen wollte, hätte ich verdammt viel zu tun.

Den Zweikampf den du schilderst habe ich natürlich mitbekommen, aber ich wußte tatsächlich nicht, dass der "Gegner" nur eine 6er war.

Es geht hier auf gar keinen Fall darum, evtl. Konkurrenten aus einer Klasse zu kriegen. Ich will die Leistung des Kawa-Fahrers in Dahlem auf keinen Fall schmälern, im Gegenteil. Es fuhren aber auch 6er Kawas mit, einer davon heißt auch Norbert, der sich mehr als Unwohl gefühlt hat. Er war hinter den Zeiten einiges zurück, und war am Ende froh, dass es vorbei war.

Es geht hier auch nicht darum, irgendwelche Top-Teams die mit enormen Aufwand eine 6er Kawa ans Leistungslimit pushen in die Supersport zu kriegen. Es geht darum, interessierte "Durchschnittsfahrer" in eure Klasse zu kriegen.

Wenn natürlich die Leistung der Kawa so erheblich über euren Bikes liegt, verstehe ich, dass ihr da eher keine Lust drauf habt.

Nochmal, es geht nicht um eine Konkurrenzverschiebung von einer Klasse in die andere. Es geht um eine Frage, die aufgeworfen wurde, und die die Betroffenen beantworten sollen.

Wer, wann, wo, gegen wen einen Zweikampf verloren hat, und was die streckentechnischen und leistungsmäßigen Unterschiede der betreffenden Fahrer waren ist erstmal völlig gleichgültig und gehört auch nicht hierhin.

Die Idee mit dem Gewicht hört sich nicht schlecht an, aber wie gesagt, mein technisches Know-How was die Realisierbarkeit angeht, ist da eher beschränkt. Aber für sachdienliche Hinweise ist Michael Geiger bestimmt immer dankbar.

Nix für ungaut!

Karin

vieaz400 Offline




Beiträge: 63

01.10.2005 11:01
#5 RE: an alle Fahrer und Interessenten der Klasse Supersport antworten

hi karin
nix für ungut aber ich fahre honda und der kampf mit norbert war geil!!!!!!!!!
mfg
vieaz400

gsxracer Offline




Beiträge: 72

01.10.2005 13:15
#6 RE: an alle Fahrer und Interessenten der Klasse Supersport antworten

Hi Karin,
also wenn die Regelung "nur" dazu führen würde, dass neue Fahrer (Rookies) mit ihrer bisher nicht rennsportgenutzten 636er Kawa mifahren in der SSP, dann wäre das evtl. noch vertretbar. Aber ich würde ehrlichgesagt bei deiner solchen Reglementänderung beim nächsten Motorradkauf dann zur 636 tendieren, wg. der Mehrleistung durch den Mehrhubraum... Ich denke wer mit Kawa in der SSP an den Start gehen will, muss halt die ZX-6RR dafür nehmen, die 636 ist ein komisches Konzept.
Und ich will eigentlich nicht gewungen werden Kawa 636 (oder überhaupt Kawa) zu fahren, weil die meistens grünen Kollegen ein Motorrad haben, dass nicht richtig in eine der Klassen paßt.
Klar, ich verstehe, dass wir mehr Fahrer in die Pokalrennen bekommen wollen. Von diesem Aspekt betrachtet würde ich auch die 636 ccm Fahrer gerne willkommen heißen...
Vielleicht sollten wir den 636er Fahrern die Möglichkeit geben, Rennluft zu schnuppern und sie zwar in der SSP mitfahren lassen, aber eben ohne Punkte in der SSP, sondern vergleichbar mit der "Klasse 8" Regelung im Seriensport. Wer dann mit 636 Kawa vorne mitfährt, kann ja auf eine ZX-6RR wechseln oder gar auf eine Honda, Yamaha, Suzuki...

Schroddel Offline




Beiträge: 40

02.10.2005 00:40
#7 RE: an alle Fahrer und Interessenten der Klasse Supersport antworten

Och menno Marc! ICH will doch gar kein Reglement ändern. Ich bin doch nur der Bote, der eine Frage weitergibt, die IHR beantworten sollt. Erst wenn EURE Meinung klar ist, wird Michael diese an den DMSB weiterleiten. Ihr glaubt doch wohl nicht im Ernst, dass ich irgendein Interesse habe in Klasse herumzupfuschen die mich gar nix angehen. Ich Dappes hab halt gleich wieder meinen Senf dazugegeben. Nein, nein, nein, ich will (und kann auch gar nicht) ein Reglement ändern. War doch nur ne Idee . Komm Du mir nochmal und willst nen Grill und Ketchup, da werd ich dann aber sowas von...

 Sprung  
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der Seiten, die von "www.Serien-Supersport.de" aus gelinkt werden!
Welche Rennserie würdest Du fahren bei gleichem Streckenangebot?
Rundstreckenpokal
Seriensport
Ihr Name:

Kommentar:

VIELEN DANK AN DIE SPONSOREN!!

Routenplaner Wetter